Publizistikpreis Alter

Wir beraten nicht nur Unternehmen bei der Anpasssung von Produkten, Verpackungen und Dienstleistungen an den demografischen Wandel.

Wir engagieren uns auch, dass die wachsende Zahl älterer Menschen stärker von den Medien wahrgenommen wird. Deshalb hat Gundolf Meyer-Hentschel im Jahr 2006 den “Publizistikpreis Alter” initiiert. Er will Journalisten motivieren, sich mit dem Thema “Alter” zu befassen. Die Ergebnisse sind immer wieder faszinierend.

Weitere Informationen finden Sie hier

Direkt zur Online Bewerbung

 

Preisträger Publizistikpreis Alter 2018

 

(in alphabetischer Reihenfolge)

Krischan Dietmaier, Eckart von Hirschhausen, Daniele Jörg, Dietmar Lyssy, Stefan Otter, Martin Schneider, Lisa Weitmeier und Niko Wirth
Wie gutes Altern gelingt
WDR – Hirschhausens Check-up, 12. Juni 2017

Barbara Hardinghaus und Dialika Neufeld
Abschied vom Stützstrumpf
Spiegel Verlag, 29. Juli 2017

Norbert Lübbers und Anne Kathrin Thüringer
Meine 92-jährige Mitbewohnerin – Studenten im Altenheim
Arte – Reportagereihe, 30. Mai 2017

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Direkt zur Online Bewerbung

Publizistikpreis Senioren Alter
Die Preisträger Daniele Jörg (WDR) und Eckart von Hirschhausen. Die Organisatoren des Preises Alexander Wild (re) und Gundolf Meyer-Hentschel (li) © BAGSO-Uli Deck
Publizistikpreis Senioren Alter ©benediktziegler.com_Publizistikpreis Senioren 2018_1.jpg
Die Preisträger Anne Kathrin Thüringer und Norbert Lübbers mit Gundolf Meyer-Hentschel (mitte) ©benediktziegler.com

Lobende Erwähnungen

 

(in alphabetischer Reihenfolge)

Bernd Kramer
Kaputter Fahrstuhl
Der Freitag, Der Freitag Mediengesellschaft, 16. Februar 2017

Joschka Lippelt und Sebastjan Marko
Senioren Zocken
Youtube – Kanal: Senioren Zocken, 1. Januar 2017

Vivian Pasquet
Der Sound ihrer Jugend
Gruner+Jahr – Brigitte Woman, 01. Februar 2017

Ariane Riecker
Der Pflegeaufstand
ARTE – Thema: Pflege in Not, 8. August 2017

Christiane Scherm
Katzen als Pfleger auf vier Pfoten
Bayern 1 – Mittags in Franken, 29. März 2017

Petra Stalbus
Wir sind Beschützer der Seele – Der Altenpfleger und Facebook-Star Sandro Pé
Südwestrundfunk – SWR2 Tandem, 21. Dezember 2017

Fabian Swidrak
Die Youtube-Oma
Süddeutsche Zeitung, 05. August 2017

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Direkt zur Online Bewerbung

 

 

Die Jury

 

Prof. Dr. Dres. h.c. Ursula Lehr, Bundesministerin a.D., Bonn

Alexander Wild, Vorstand Feierabend AG, Frankfurt

Dr. Gundolf Meyer-Hentschel, Meyer-Hentschel Institut, Zürich/ Saarbrücken

 

Statistik

Zum „Publizistikpreis Alter” 2018 wurden 132 Beiträge eingereicht.

Print: 65, Hörfunk: 15, Fernsehen: 39, Online-Medien: 10, Foto: 3

 

Der Publizistikpreis Alter ist eine Initiative
des Meyer-Hentschel Instituts, Zürich/ Saarbrücken und
der Feier@bend Online Dienste für Senioren AG, Frankfurt

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Direkt zur Online Bewerbung